Wurfteam Frankenberg

DIE ERFOLGSWERFER AUS NORDHESSEN


  
Impressionen



   Hier präsentieren sich die Werfer aus Frankenberg !

Das Wurfteam Frankenberg wird betreut von Michael Kollmar und wird unterstützt von Thomas Kuhnhenn (Physiotherapie, Mentaltraining) und Gela Schwieder (psychologische Betreuung).

Seit Michael Kollmar das Wurfteam gegründet hat, haben unsere Athleten 43 Endkampf-Platzierungen bei Deutschen Meisterschaften, 13 Siege bei Süddeutschen Meisterschaften, sowie über 60 Siege bei Hessischen Meisterschaften errungen.

2 Verbesserung von Hessischen Rekorden, 9 Nordhessische Rekorde und 2 Mittelhessische Rekorde, sowie einen ersten Platz in der Deutschen Bestenliste sind die Rekordbilanz. 42 mal wurden Athleten aus dem Wurfteam in Landes- oder Bundeskader berufen.




  
News
Hinweis in eigener Sache:
   Wir wollen unsere Webside für mobile Endgeräte gestalten, also skalierbar und responsive anbieten.
Das ist leider nicht so einfach, wenn man es selbst gestalten will und zudem dies in seiner Freizeit als Laie tut.
Daher werden wir in den nächsten Wochen wenig an der alten Homepage arbeiten.
Wir bitten um Euer Verständnis.


  
News



  

Deutsche Meisterschaften Erfurt
Nils Kollmar landet auf gutem 13. Platz


Nils Kollmar konnte sich in einem sehr starken Feld der deutschen Diskuselite behaupten. Er zeigte einen guten Wettkampf und belegte am Ende einen sehr guten 13. Platz.

Mit drei soliden Würfen, deutlich über 50 m, der weiteste davon landete bei 52,98 m, blieb er im sehr glatten Ring etwas hinter seiner Bestleistung, die er vor Wochenfrist in Wetzlar bei den Süddeutschen Meisterschaften mit 56,25 m aufstellte.

Wie hoch die Leistung allerdings einzustufen ist, sieht man, wenn man sich anschaut, dass er höher bewertete Werfer hinter sich lassen, u.a. Kai Schmidt, der mit einer Vorleistung von 60 m anreiste und sich Nils Kollmar in Erfurt geschlagen geben musste.

Ganz besonders war diesmal die Atmosphäre im Feld der Diskusgiganten. Ein solch starkes Feld hat kein anderes Land der Welt bei nationalen Meisterschaften. Mit den beiden Harting-Brüdern waren zwei Olympiasieger am Start, dazu Daniel Jasinski, Olympiadritter vom vergangenen Jahr und Martin Wierig dem Olympiasechsten von London. Auch das ARD hatte daher das Diskuswerfen im Fokus und so wurden diesmal auch alle Teilnehmer einzeln vorgestellt, so auch Nils Kollmar.



» Ergebnisse

» Bericht Lokalo 24 / Eder-Diemel-Tipp

» ARD-Sportschau Athletenvorstellung Diskuswurf

» ARD-Sportschau kompletter Bericht

  
Unterstützung:   
© Copyright MICHAEL KOLLMAR