Wurfteam Frankenberg

DIE ERFOLGSWERFER AUS NORDHESSEN


  
Impressionen

   Hier präsentieren sich die Werfer aus Frankenberg !

Das Wurfteam Frankenberg wird betreut von Michael Kollmar und wird unterstützt von Thomas Kuhnhenn (Physiotherapie, Mentaltraining) und Gela Schwieder (psychologische Betreuung).

Seit Michael Kollmar zur Saison 2004/2005 nach Frankenberg gekommen ist, haben unsere Athleten 40 Endkampf-Platzierungen bei Deutschen Meisterschaften, 13 Siege bei Süddeutschen Meisterschaften, sowie mehr als 50 Siege bei Hessischen Meisterschaften errungen.

2 Verbesserung von Hessischen Rekorden, 9 Nordhessische Rekorde und 2 Mittelhessische Rekorde, sowie einen ersten Platz in der Deutschen Bestenliste sind die Rekordbilanz. 37 mal wurden Athleten aus dem Wurfteam in Landes- oder Bundeskader berufen.

  
News

  
   Eva Kramer wirft DM-Quali

Drei Siege gab es bei den Nordhessischen Meisterschaften.


Eva Kramer siegt im Hammerwurf der Weiblichen Jugend mit 47,04 m: Bestleistung - Kreisrekord und Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften

Isabel Cramer überzeugt im Diskuswurf mit einer sehr konstanten Serie von vier Versuchen über 37 m und siegt ebenfalls souverän.

Ihre Schwester Janine konnte mit neuer Bestleistung von 23,35 m das Diskuswerfen der W 14 gewinnen, im Hammerwurf wird sie mit 26,89 m – ebenfalls Bestleistung – Zweite.

Ebenfalls Zweite wird Julia Dengler im Hammerwurfwetttkampf hinter Eva Kramer. Ihr gelingen allerdings nur zwei gültige Versuche und so war sie mit erzielten 40,79 m nicht ganz zufrieden.

» Ergebnisse




Deutsche Jugend-Hallenmeisterschaft
Römer mit siebtem Platz und Bestleistung !



Erneut zeigt Patrizia Römer bei Deutschen Jugendmeisterschaften Nervenstärke und erzielt mit 14,45 m eine neue persönliche Bestleistung. In einer sehr starken Konkurrenz erreicht sie damit den siebten Platz.

» Ergebnis Deutsche Jugend-Hallenmeisterschaft
  
   Erfolgreiche Hallen- & Winterwurfsaison

Hessenmeistertitel für Patrizia Römer und Isabel Cramer


Nach einem erfolgreichen Trainingslager mit Fokusierung auf die Kraftentwicklung gab es eine erfolgreiche, wenn auch sehr kurze Wintersaison.

Patrizia Römer siegte souverän im Kugelstoßen der WJ U 20 mit neuer Hallenbestleistung von 14,11 m. Sie ist damit im dritten Jugendjahr hintereinander im Kugelstoßen in Hessen nicht zu schlagen.



Isabel Cramer überzeugt bei ihrem klarem Sieg im Diskuswurf der WJ U 18 mit neuer Bestleistung von 37,70 m. Auch bei der weiblichen Jugend führt kein Weg an Isabel vorbei. Drei Meter Vorsprung vor der Zweitplatzierten zeugt von ihrer Überlegenheit.

  
» Ergebnis Hessische Meisterschaft Winterwurf
» Ergebnis Hessische Meisterschaft
» Ergebnisse HLV Testwettkampf
  


  
  
  
Unterstützung:   
© Copyright MICHAEL KOLLMAR